Markante, hochwertige Schlüssel mit einem NFC- Chip

WiSo meldet
27.06.2017
Aus dem Polizeibericht

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer kennt diese Schlüssel?

Wittenberg (WiSo). Von Beamten des Polizeireviers Wittenberg wurde bei Durchsuchungen ein Schlüsselbund mit markanten, hochwertigen Schlüsseln und einem sogenannten NFC- Chip mit dem Aufdruck einer Zahlenkombination aufgefunden. Solche NFC- Chips werden z.B. für Zeiterfassungssysteme verwendet. Bisher konnte die Herkunft dieses...

weiter lesen



WiSo meldet
25.06.2017
Aus dem Polizeibericht

Vergebliche Reanimierungsversuche der Rettungskräfte

Gewagtes Überholmanöver: Motorradfahrer stirbt

Tornau (WiSo). Am 24.06.2017 ereignete sich um 15.45 Uhr im Landkreis Wittenberg in Höhe Lutherstein ein schwerer Verkehrsunfall, in dessen Folge ein 57-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückte.  Der 57-Jährige und ein weiterer Fahrer befuhren mit ihren Motorrädern die B2 aus Richtung Wittenberg kommend in Richtung Bad Düben....

weiter lesen



WiSo meldet
17.05.2017
Aus dem Polizeibericht

Raubstraftaten in Coswig und Wittenberg

13 Jahre junges Mädchen als Räuberin ermittelt

Wittenberg/Coswig (WiSo). Nachdem es am 7. Mai 2017 in Wittenberg und am 11. Mai 2017 in der Stadt Coswig zu Raubstraftaten zum Nachteil von zwei Seniorinnen gekommen war, hat die Polizei nun zwei Tatverdächtige ermittelt. Eine 13-Jährige, die aus dem Landkreis Teltow-Fläming stammt und zur Tatzeit im Landkreis Wittenberg war, hat im Rahmen...

weiter lesen



WiSo meldet
10.05.2017
Aus dem Polizeibericht

Die Polizei sucht Zeugen

86 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung von Trickdieb bestohlen

Wittenberg (WiSo) Eine 86-jährige Dame gestattete einem ihr unbekannten Mann am Dienstag gegen 15:00 Uhr Zutritt zu ihrer Wohnung in der Straße der Völkerfreundschaft. Der Unbekannte gab an, von Kindern gefertigte Postkarten verkaufen zu wollen. Nachdem ein Kauf erfolgt war, bat der Mann um ein Glas Wasser. Vermutlich hat er diesen Moment...

weiter lesen



WiSo meldet
05.04.2017
Aus dem Polizeibericht

Fahrzeug stand auf der Elbbrücke (BAB 9, Fahrtrichtung München)

Leiche in einer Kiste in der Elbe: Polizei sucht älteren BMW-Kombi

Oranienbaum-Wörlitz (WiSo). Im Rahmen der Ermittlungen zur Identität des unbekannten Toten, der am 5. Juli 2016 in einer Kiste in der Elbe aufgefunden wurde, sind inzwischen mehr als 150 Hinweise eingegangen. Ein Hinweis bezieht sich auf ein Fahrzeug, welches ein Zeuge im Mai oder Juni 2016 auf der Elbbrücke (BAB 9, Fahrtrichtung München)...

weiter lesen



WiSo meldet
03.04.2017
Aus dem Polizeibericht

Die Polizei sucht Zeugen

Polizei warnt vor Trickdiebstahl beim Geld wechseln

Bad Schmiedeberg (WiSo). Nach Angaben eines 76jährigen Geschädigten wurde er am 03.04.2017 um 10.25 Uhr vor einem Einkaufsmarkt in der Lindenstraße in von einer unbekannten männlichen Person angesprochen und um das Wechseln eines Geldstückes gebeten. Als er nachschaute, habe die unbekannte Person eine Hand an seiner Geldbörse gehabt. Als...

weiter lesen



WiSo meldet
24.02.2017
Aus dem Polizeibericht

Polizei und Feuerwehr gegen die Folgen des Sturms

Mehrere Einsätze auf Grund der Wetterlage

Landkreis Wittenberg (WiSo). Zu mehreren Polizei- und Feuerwehreinsätzen kam es am 24.02.2017 auf Grund des Sturmes. Um 05.19 Uhr wurde mitgeteilt, dass in der Halleschen Straße in Wittenberg kurz hinter der Amtsgerichtskreuzung ein großer Ast abgebrochen ist und quer über beide Fahrbahnen liegt. Von Kameraden der Feuerwehr wurde das...

weiter lesen



WiSo meldet
08.02.2017
Aus dem Polizeibericht

Verdachts des schweren Bandendiebstahls

Autodieb baut Unfall - von einem Ersthelfer gestellt

Bitterfeld-Wolfen (WiSo). "Kommissar Zufall" feiert seinen seltenen Erfolg: Ein vermutlich zu einer professionellen Bande gehörender Autodieb baute auf der BAB 9 in Fahrtlichtung Berlin einen Unfall und konnte von einem Ersthelfer - zufällig ein Polizeibeamter in Zivil auf dem Weg zur Arbeit - gestellt werden. Jetzt sitzt der rasant fahrende...

weiter lesen



WiSo meldet
01.02.2017
Aus dem Polizeibericht

Mord: Wer ist der Tote in der Metalliste?

Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost lobt Belohnung aus

Am 5. Juli 2016 wurde die Polizei in Dessau-Roßlau von Zeugen über den Fund einer Kiste in der Elbe informiert. In der Metallkiste wurde die Leiche eines Mannes aufgefunden. Bisher konnte der Mann, der Opfer eines Tötungsdelikts geworden ist, nicht identifiziert werden.  Jetzt hat die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost eine erneute...

weiter lesen



WiSo meldet
05.01.2017
Aus dem Polizeibericht

Wer kennt den silberfarbenen Van?

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfällen mit Unfallfluchten

Wittenberg (WiSo). Am 30.12.2016 befuhr ein noch unbekannter Fahrzeugführer um 16.58 Uhr die Dörffurtstraße in Wittenberg aus Richtung Johann-Friedrich-Böttger-Straße kommend. In Höhe der Hausnummer 4 streifte er einen dort geparkten Audi. Anschließend fuhr er ohne anzuhalten weiter und bog nach rechts in die Breitscheidstraße ab. Bei...

weiter lesen



WiSo meldet
05.01.2017
Aus dem Polizeibericht

Der Täter hatte es auf alte Damen in Jessen abgesehen

Vorsicht! Trickdieb an der Haustür

Jessen (WiSo) Am 04.01.2017 kam es gegen 14.00 Uhr in der Geschwister-Scholl-Straße in Jessen zu einem versuchten Trickdiebstahl und gegen gegen 14.45 Uhr zu einem vollendeten.  Ein unbekannter Täter hatte an der Haustür einer 92jährigen Dame geklingelt und angegeben, im Auftrag ihres Sohnes ihre EC-Karte abzuholen.  Als...

weiter lesen



WiSo meldet
22.12.2016
Aus dem Polizeibericht

Haftbefehl gegen einen 33jährigen Wittenberger

Festnahmen nach dem Überfall auf die Tankstelle in Zahna

Zahna / Wittenberg / Dessau (WiSo). Am Montag, dem 25. Juli 2016, war die Polizei um 19:07 Uhr über die Auslösung eines Überfallalarms in einer Tankstelle in Zahna-Elster informiert worden: Zwei bis dahin unbekannte tatverdächtige Personen hatten den Verkaufsraum der Tankstelle maskiert betreten und unter Vorhalt einer Langwaffe einen...

weiter lesen



WiSo meldet
14.11.2016
Aus dem Polizeibericht

Neue Details zum Toten in der Kiste

Das Portrait der unbekannten Leiche aus der Elbe

Dessau/Vockerode (WiSo). Nach rechtsmedizinischen Untersuchungen sowie einer Rekonstruktion der Gesichtsweichteile gibt es neue Erkenntnisse zu der unbekannten Leiche, die am 05. Juli 2016 in einer Metallkiste in der Elbe bei Vockerode gefunden worden war, teilen die Staatsanwaltschaft Dessau und die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost in einer...

weiter lesen



WiSo meldet
02.08.2016
Aus dem Polizeibericht

Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildete Person?

Geldbörse geklaut und Geld abgehoben

Wittenberg (WiSo). Nach dem Inhalt einer dem Polizeirevier Wittenberg vorliegenden Strafanzeige ereignete sich am 13.02.2016 in Wittenberg ein Diebstahl einer Geldkarte mit anschließender unberechtigter Geldabhebung.Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildete Person?  Nach Angaben der 74jährigen Geschädigten seien ihr in der...

weiter lesen



WiSo meldet
27.07.2016
Aus dem Polizeibericht
So könnte der in einer Kiste bei Vockerode an der Elbe gefundene Tote vor seiner Ermordung ausgesehen haben. Staatsanwaltschaft und Polizei bitten um Mithilfe der Bevölkerung. Foto: Polizei

Staatsanwaltschaft und Polizei bitten um Hinweise aus der Bevölkerung

Rekonstruiertes Portrait des unbekannten Toten von der Elbe

Vockerode/Dessau (WiSo). Am 05. Juli 2016 ist eine männliche Leiche in einer Kiste in der Elbe nahe Vockerode gefunden worden. Staatsanwaltschaft und Polizei bitten erneut um Hinweise aus der Bevölkerung. Das Landeskriminalamt des Landes Sachsen-Anhalt hat ein rekonstruiertes Portrait des unbekannten Toten erstellt. Es zeigt den Getöteten, wie...

weiter lesen



WiSo meldet
28.02.2016
Aus dem Polizeibericht

Neue Meldung der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost

Gräfenhainichen: 13 Geschosshülsen Kaliber 9 mm sichergestellt

Gräfenhainichen/Dessau (WiSo). Nach dem mit hoher krimineller Energie durchgeführten Angriff mittels Schusswaffe auf die geplante Flüchtlingsunterkunft in Gräfenhainichen wird in der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost eine eigene Ermittlungsgruppe gebildet. Diese wird mit dem Ziel eingesetzt, den oder die bislang unbekannten Täter...

weiter lesen



WiSo meldet
27.02.2016
Aus dem Polizeibericht

Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt

Schüsse auf geplante Flüchtlingsunterkunft in Gräfenhainichen

Gräfenhainichen (WiSo) In der vergangenen Nacht fand die Serie der Anschläge auf das als Flüchtlingsunterkunft vorgesehene ehemalige Bürogebäude im Gadewitzer Weg in Gräfenhainichen mit gesteigerter krimineller Energie ihre Fortsetzung: Am Freitag, dem 26. Februar 2016, erreichte die Polizei gegen 23:15 Uhr die Information, dass mehrere...

weiter lesen



WiSo meldet
19.02.2016
Aus dem Polizeibericht

Betrüger wollten 85 Jährige abocken

Versuchter „Enkeltrick“

Wittenberg (WiSo). Dank eines aufmerksamen Taxifahrers konnte am 18. Februar 2016 ein sogenannter „Enkeltrick“ verhindert werden. Die Polizei warnt: Gefährdet sind besonders ältere Menschen. Eine 85jährige Frau aus dem Landkreis Wittenberg bekam zwei Anrufe ihrer angeblichen Enkelin, welche angab, dringend einen Geldbetrag im unteren...

weiter lesen



WiSo meldet
01.10.2015
Aus dem Polizeibericht

Taffe ältere Dame ist super informiert

Die Polizei warnt vor Enkeltrick

Wittenberg (WiSo). Ordentlich veräppelt hat eine 88jährige Wittenbergerin einen Betrüger, als dieser nach der Masche des sogenannten Enkeltricks um Geld bat. Als die Dame fragte, ob er nicht der „Peter“ sei, bejahte der Anrufer dies. Doch es gibt keinen „Peter“ in der Familie. Als der Betrüger dann das Geldabholen ankündigte, gab...

weiter lesen



WiSo spricht

Töne im Original

N-TV: Die Politik scheint endlich die Zeichen der Zeit zu verstehen.










Liste aller Töne im Original


Videos

Der Countdown läuft - Wittenberger Sonntag
Ming Battle - Autohaus Moll, Wittenberg
Wittenberg aus der Luft
Autohaus Moll
Funny Friesland - Einführung

Videos

2015-02-22 - Wittenberg - Wahlsieg für Torsten Zugehör
2015-02-17 - Wittenberg - Serviceauszeichnung Alte Canzley
2015-02-14 - Reinsdorf - Karneval-Festsitzung
2015-02-06 - Wittenberg - Kandidatenforum zur Oberbürgermeisterwahl
2015-01-24 - Wittenberg - 16. Sportlergala des KSB im Autohaus Moll

Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: