WiSo meldet
15:48
Aus dem Polizeibericht

Brand eines Feldes

Oranienbaum-Wörlitz (WiSo). Am 17.06.2018 wurde die Polizei gegen 19.35 Uhr über einen Brand in Oranienbaum-Wörlitz, OT Horstdorf informiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Fläche von etwa 30 Hektar mit Wintergerste in Flammen stand. Es entstand ein Schaden von ca. 30.000 €. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern...

weiter lesen





WiSo meldet
15:29
Aus dem Polizeibericht

Minibagger geklaut

Jessen (WiSo). Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 15.06.2018, 07.00 Uhr bis 18.06.2018, 07.00 Uhr von einem Grundstück in der Jessener Nordstraße einen PKW-Anhänger mit einem darauf geladenen Minibagger...

weiter lesen



WiSo meldet
15:14
Aus dem Polizeibericht

Besoffen Unfall verursacht und abgehauen

Jessen / Schweinitz (WiSo). Am 17.06.2018 gegen 00.10 Uhr befuhr ein 20-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer die B 187 in Jessen in Richtung Schweinitz und überholte einen anderen PKW. Beim Wiedereinordnen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr anschließend über den rechten Bordstein, walzte eine Hecke auf einer Länge von etwa 15 Meter...

weiter lesen



WiSo meldet
17.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Betrunkene Frau am Steuer

Gräfenhainichen (WiSo). Am 17.06.2018 befuhr die 41jährige Fahrzeugführerin eines PKW Mercedes-Benz gegen 02:10 Uhr die B 107 zwischen Jüdenberg und Oranienbaum. Wegen der auffälligen Fahrweise in Schlangenlinien wurde der PKW auf Höhe der Müchauer Mühle angehalten und kontrolliert. Der Atemalkoholtest ergab bei der Fahrzeugführerin...

weiter lesen



WiSo meldet
17.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Sieben Flaschen Wodka: Ladendieb ertappt

Wittenberg (WiSo). Am 16.04.2018 gegen 19:00 Uhr wollte ein 17-jähriger junger Mann in einem Einkaufsmarkt am Teucheler Weg insgesamt sieben Flaschen Wodka im Wert von ca. 100 Euro entwenden. Dabei wurde er jedoch von einem Ladendetektiv beobachtet, der den Dieb stellen und der Polizei übergeben...

weiter lesen



WiSo meldet
15.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Waldbrand in Annaburg

Am gestern, um 20:03 Uhr informierte die Rettungsleitstelle die Polizei über einen Waldbrand in Annaburg. Es brannten etwa 2000 bis 3000 Quadratmeter Waldboden. Es wird von Brandstiftung ausgegangen....

weiter lesen



WiSo meldet
15.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Widerstand gegen Polizeibeamte nach Sachbeschädigung

Wittenberg (WiSo). Am 14.04.2018 wurde die Polizei gegen 13:50 Uhr zu einem Café in der Collegienstraße gerufen. Eine männliche Person hatte absichtlich Geschirr auf den Boden geworfen. Bein Eintreffen der Polizeibeamten hatte sich der Mann bereits entfernt, konnte aber in der Nähe des Cafés festgestellt werden. Dabei beleidigte der...

weiter lesen



WiSo meldet
15.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Geschwindigkeitskontrolle in Jüdenberg

Gräfenhainichen (WiSo). Am 14.06.2018 wurde zwischen 15:15 Uhr und 20:30 Uhr im OT Jüdenberg, Oranienbaumer Straße, die Geschwindigkeit der Fahrzeuge kontrolliert. Bei erlaubten 30 km/h wurden insgesamt 223 Überschreitungen gemessen. Der Spitzenreiter war mit 68 km/h...

weiter lesen



WiSo meldet
14.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Auffahrunfall – Fahrerin verletzt

Wittenberg (WiSo). Am 14.06.2018, gegen 10:10 Uhr befuhr ein 49-Jähriger mit einem Mercedes-Kleintransporter die Dobschützstraße in Richtung Rothemarkstraße. In Höhe Nussbaumweg hielt ein vor ihm fahrender Pkw Toyota verkehrsbedingt. Der Transporter fuhr auf den Toyota auf. Die 61-jährige Toyotafahrerin wurde verletzt ins Krankenhaus...

weiter lesen



WiSo meldet
14.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Kupferkabel geklaut

In Gräfenhainichen haben sich in der Nacht vom 13.06. zum 14.06.2018 unbekannte Täter Zutritt zu einem Firmengelände in der Rosa-Luxemburg-Straße verschafft, mehrere Türen zu Werkräumen und Garagen aufgebrochen und Kupferkabel entwendet. Der Schaden soll im unteren vierstelligen Bereich...

weiter lesen



WiSo meldet
13.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Mopedfahrer schwer verletzt

Wittenberg (WiSo). Am 12.06.2018 gegen 16.10 Uhr befuhr ein Ford-Fahrer dieRote Landstraße aus Richtung Reinsdorf kommend in Richtung Rothemarkstraße. Aufgrund eines geparkten Fahrzeuges und Gegenverkehr musste der Ford-Fahrer verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte ein hinter ihm fahrender Moped-Fahrer einer Simson zu spät und fuhr auf. Dabei...

weiter lesen



WiSo meldet
13.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Einbruchsdiebstahl: GPS-Geräte geklaut

Bad Schmiedeberg (WiSo). Im Ortsteil Söllichau haben sich unbekannte Täter in der Nacht vom 12.06. zum 13.06.2018 gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebes verschafft und GPS-Geräte mehrerer Traktoren entwendet. Außerdem ist das Display einer landwirtschaftlichen Maschine gestohlen worden. Der Schaden soll im...

weiter lesen



WiSo meldet
08.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Die Polizei geht von Brandstiftung aus

Zwei Brände in der Dessauer Straße

Wittenberg (WiSo). Am 08.06.2018 ging gegen 00:35 Uhr die Meldung zu einem Brand in Wittenberg am Imbiss nahe „Möbel Mit“ in der Dessauer Straße bei der Polizei ein. Hinter dem Imbiss brannten drei Müllcontainer und die Sichtschutzwand aus Holz. Durch die Flammen wurden die Außenverkleidung des Lagercontainers des Imbisses sowie drei...

weiter lesen



WiSo meldet
05.06.2018
Aus dem Polizeibericht

Die Polizei sucht Zeugen

Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl mit EC-Kartenbetrug

Zahna-Elster, (WiSo). Am 09.02.2018, 12:11 Uhr kam es in der Bankfiliale in Zahna-Elster, Ot Mühlanger, zu einer unberechtigten Geldabhebung durch eine bisher noch unbekannte weibliche Person.  Nach Angaben der 62jährigen Geschädigten war ihr zuvor in einem Einkaufsmarkt Am Gewerbepark in Zahna-Elster die Geldbörse mit EC-Karte,...

weiter lesen



WiSo meldet
10.05.2018
Aus dem Polizeibericht

Betrug mit Firmendaten - Traktor nicht geliefert

Kemberg (WiSo) Am 08.05.2018 zeigte ein Kemberger an, dass er sich im April 2018 auf eine Zeitungsannonce gemeldet hatte, in der ein Traktor zum Verkauf angeboten worden war. Den vereinbarten Kaufpreis im oberen vierstelligen Bereich hätte er in mehreren Raten auf ein polnisches Konto überwiesen. Trotz mehrfacher Kontaktaufnahmen blieb die...

weiter lesen



WiSo meldet
20.12.2017
Aus dem Polizeibericht

Betrüger auch im Kreis Wittenberg unterwegs

Vorsicht vor falschen Polizeibeamten

Wittenberg/Kemberg (WiSo). Wie der Polizei am 17.12.2017 angezeigt wurde, bekam eine 74jährige Frau aus Kemberg am Abend des 16.12.2017 Besuch von zwei ihr unbekannten Männern. Einer von ihnen stellte sich als Beamter des Landeskriminalamtes in Magdeburg und der andere als Zollbeamter vor. Dabei sollen sie „Dienstmarken“ vorgezeigt haben....

weiter lesen



WiSo meldet
02.10.2017
Aus dem Polizeibericht

Staatsanwaltschaft Dessau zum aktuellen Stand der Ermittlungen

Tod eines Wittenbergers: Notwehrhandlung mit tragischen Folgen

Wittenberg/Dessau (WiSo). Die Staatsanwaltschaft Dessau, Staatsanwältin Naujock, teilt heute zum Tod des 30-jährigen Deutschen vor dem Arsenal das Folgende mit. "Nach Auswertung der vorhandenen Videoaufzeichnungen und der erfolgten Zeugenaussagen stellt sich der Sachverhalt aktuell wie folgt dar: Vor dem Arsenal-Kaufhaus in Wittenberg trafen...

weiter lesen



WiSo meldet
01.10.2017
Aus dem Polizeibericht

Schlägerei zwischen einem Wittenberger und einem Syrer

Körperverletzung mit Todesfolge

Wittenberg (WiSo). Die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost meldet: Am 29.09.2017 kam es in gegen 14:55 Uhr auf dem Arsenalplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in dessen Folge eine 30jährige, männliche, aus der Lutherstadt Wittenberg stammende Person verstarb. Nach dem Stand der bisher geführten Ermittlungen soll der Geschädigte...

weiter lesen



WiSo meldet
11.07.2017
Aus dem Polizeibericht

Jugendliche verschickt freizügige Bilder - und wird erpresst

Landkreis Wittenberg (WiSo). Am 10.07.2017 zeigte eine Jugendliche aus dem Landkreis Wittenberg folgenden Sachverhalt an: Eine unbekannte Person hätte vor einigen Tagen per Whatsapp Kontakt zu ihr aufgenommen. Diese Person habe angegeben, männlich zu sein. Zunächst hätte man sich gegenseitig Textnachrichten geschrieben. Dann habe die...

weiter lesen



WiSo meldet
28.02.2016
Aus dem Polizeibericht

Neue Meldung der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost

Gräfenhainichen: 13 Geschosshülsen Kaliber 9 mm sichergestellt

Gräfenhainichen/Dessau (WiSo). Nach dem mit hoher krimineller Energie durchgeführten Angriff mittels Schusswaffe auf die geplante Flüchtlingsunterkunft in Gräfenhainichen wird in der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost eine eigene Ermittlungsgruppe gebildet. Diese wird mit dem Ziel eingesetzt, den oder die bislang unbekannten Täter...

weiter lesen



WiSo meldet
27.02.2016
Aus dem Polizeibericht

Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt

Schüsse auf geplante Flüchtlingsunterkunft in Gräfenhainichen

Gräfenhainichen (WiSo) In der vergangenen Nacht fand die Serie der Anschläge auf das als Flüchtlingsunterkunft vorgesehene ehemalige Bürogebäude im Gadewitzer Weg in Gräfenhainichen mit gesteigerter krimineller Energie ihre Fortsetzung: Am Freitag, dem 26. Februar 2016, erreichte die Polizei gegen 23:15 Uhr die Information, dass mehrere...

weiter lesen



Video

Alaris Schmetterlingspark.m4v

mehr Videos

Videos Kultur

Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten
Sepp Müller Ergebnisse

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: