12.12.2017

Pokal-Halbfinale in der Polizeiturnhalle

Wittenberg (WiSo). Die Volleyballdamen des MTV Wittenberg II holen die dritte Bundesliga nach Wittenberg, wenn am 16. Dezember ab 10 Uhr in der Polizeiturnhalle das Pokal-Halbfinale ausgetragen wird. 

Den Auftakt machen die Gastgeberinnen gegen den VC Bitterfeld-Wolfen. Um 12 Uhr beginnt die Partie zwischen dem Drittligisten Braunsbedra und WSG Reform Magdeburg. Die Sieger der beiden Spiele treten um 14 Uhr gegeneinander an. 

Der Eintritt beträgt einen Euro, für Verpflegung ist gesorgt.




Video

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter

mehr Videos

Videos Kultur

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg
LadyLike im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Sepp Müller Ergebnisse
Sepp Müller (CDU) zur beginnenden Sondierung mit der SPD
Sepp Müller nach dem Scheitern von Jamaika
Sepp Müller Jamaika und Luther
Der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU), Video 3


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: