Bürgermeister Martin Röthel (SPD) beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag. Foto: Archiv

Bürgermeister Martin Röthel (SPD) beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag. Foto: Archiv

13.11.2017

Bücherfreunde lesen aus ihren Lieblingswerken

Vorlesetag auf Schloss Pretzsch

Pretzsch (WiSo). Die Salus gGmbH lädt ein zum Vorlesestag für Kinder und Erwachsene am 17. November im Schloss. 

Von 15.30 bis 17 Uhr erwartet die Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter ein buntes Programm an Vorlesegeschichten in der Bibliothek im Torhaus. Ab 15.30 Uhr liest dort Bürgermeister Martin Röthel für die etwas größeren Kinder und ab 16 Uhr wartet Sybille Zugowski mit ihrer „Elly Wunschente“ auf die kleineren Zuhörer. Zum Abschluss gibt es nach dem langen Zuhören noch einige musikalische Bewegungsspiele für die Kinder. 

Es laufen jeweils Lesungen für jüngere und ältere Kinder parallel. Sie sind in 30minütige Abschnitte unterteilt und können komplett oder für einzelne Abschnitte besucht werden. Der Eintritt ist frei. 

Von 18 bis 20 Uhr wird im Schlosscafé eine Lesung für Erwachsene angeboten. Janine Schöne liest die Erzählung „Muhme Mehle“ der Autorin Ruth Werner. Mit autobiographischen Zügen versehen, handelt die Geschichte von einer jungen Frau und Mutter, die in geheimer Mission gegen die Nationalsozialisten agiert und während dieser Zeit ihr ehemaliges Kindermädchen, die Muhme Mehle, an ihrer Seite hat.




Video

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter

mehr Videos

Videos Kultur

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg
LadyLike im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Sepp Müller Jamaika und Luther
Der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU), Video 3
Sepp Müller Sondierung
Sepp Müller (CDU) Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis 70 Wittenberg/Dessau

Videos Agentur

Der Countdown läuft - Wittenberger Sonntag
Ming Battle - Autohaus Moll, Wittenberg
Wittenberg aus der Luft
Autohaus Moll
Funny Friesland - Einführung


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: