Der Wittenberger Oberbürgermeister Torsten Zugehör mit der Künstlerin Marianne Schütze bei der Eröffnung der Ausstellung. Foto: Stadtverwaltung Lutherstadt Wittenberg

Der Wittenberger Oberbürgermeister Torsten Zugehör mit der Künstlerin Marianne Schütze bei der Eröffnung der Ausstellung.
Foto: Stadtverwaltung Lutherstadt Wittenberg

28.07.2017

Marianne Schütze zeigt die „Bibel in Bildern – Psalm 119“

Bürgerbüro stellt das längste Kapitel der Bibel aus

Wittenberg (WiSo) Oberbürgermeister Torsten Zugehör hat in Anwesenheit der Künstlerin Marianne Schütze die Ausstellung „Bibel in Bildern – Psalm 119“ im Bürgerbüro des Neuen Rathauses eröffnet.

In 176 Illustrationen nimmt Schütze die Bekenntnisse des 176 Verse umfassenden Psalms 119 auf und bebildert die darin enthaltenen Botschaften in liebevollen Illustrationen. 

Marianne Schütze ist studierte Industriedesignerin und griff vor zwei Jahren die Idee auf, den von ihr besonders geschätzten Psalm 119 mit Bildern ausschmücken. Schon als Studentin fand sie so sehr Gefallen an dem längsten Kapitel der Bibel, dass sie die 176 Verse auswendig lernen wollte. Ein Vorhaben, das der Illustratorin bislang nicht gelungen ist, wie sie auf der Ausstellungseröffnung freimütig berichtete. Stattdessen freute sie sich darüber, ihre Bilder im Jahr des 500. Reformationsjubiläums auch der Wittenberger Öffentlichkeit präsentieren zu können. 

Die Ausstellung „Bibel in Bildern – Psalm 119“ kann bis zum 14.01.2018 innerhalb der Öffnungszeiten des Bürgerbüros besucht werden. 

Parallel sind dort auch die Exponate der Wanderausstellung „Katholisch in Lutherstadt“ zu sehen. Die Ausstellung gehört zum Programm „Katholisch in Luthers Stadt in 9,5 Themen“. Das Programm stellt einen Beitrag der Katholischen Kirche zum Reformationsjubiläum dar. Die Ausstellung ist anschießend bis zum 10.09.2017 zu sehen – ebenfalls innerhalb der Öffnungszeiten des Bürgerbüros. 

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

 Montag - Donnerstag: 08:00-18:00 Uhr 

 Freitag: 08:00-12:00 Uhr 

jeden 1. und 3. Samstag im Monat in der Zeit von 09:00 - 12:00 Uhr




Video

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter

mehr Videos

Videos Kultur

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg
LadyLike im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Sepp Müller Jamaika und Luther
Der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU), Video 3
Sepp Müller Sondierung
Sepp Müller (CDU) Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis 70 Wittenberg/Dessau

Videos Agentur

Der Countdown läuft - Wittenberger Sonntag
Ming Battle - Autohaus Moll, Wittenberg
Wittenberg aus der Luft
Autohaus Moll
Funny Friesland - Einführung


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: