13.07.2017

Die Polizei sucht Zeugen

In Dessau: 83-jährigen Frau die Handtasche geraubt

Dessau (WiSo). Am Mittwoch, dem 12. Juli 2017, ist gegen 18.35 Uhr einer 83-jährige Frau im Bereich der Hobuschgasse, die Handtasche geraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen. 

Die Geschädigte befand sich in der Hobuschgasse, als ihr ein bisher unbekannter Mann von hinten ihre Handtasche entriss und in Richtung Stadtpark flüchtete. Die geschädigte Frau wurde nicht verletzt.

In der Handtasche befanden sich u. a. ihr Bundespersonalausweis, Geldkarten und Bargeld. Zur Personenbeschreibung konnte lediglich nur die Körpergröße von ca. 175 cm angegeben werden. 

Die Polizei bittet um mögliche Zeugenhinweise. Hinweise sollen an das Polizeirevier Dessau-Roßlau, Tel. 0340-25030 oder per E-Mail an gerichtet werden.




Video

Alaris Schmetterlingspark.m4v

mehr Videos

Videos Kultur

Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten
Sepp Müller Ergebnisse

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: