11.07.2017

Jugendliche verschickt freizügige Bilder - und wird erpresst

Landkreis Wittenberg (WiSo). Am 10.07.2017 zeigte eine Jugendliche aus dem Landkreis Wittenberg folgenden Sachverhalt an: Eine unbekannte Person hätte vor einigen Tagen per Whatsapp Kontakt zu ihr aufgenommen. Diese Person habe angegeben, männlich zu sein. Zunächst hätte man sich gegenseitig Textnachrichten geschrieben. Dann habe die Jugendliche zunächst unverfängliche und später auch freizügige Fotos von sich an die unbekannte Person geschickt.

Die unbekannte Person hätte nun geschrieben, er sei nicht der, für den er sich ausgegeben habe. Er soll die Jugendliche aufgefordert haben, noch freizügigere Bilder und Videos zu senden. Sollte sie nichts senden, würde er die bereits erhaltenen Fotos „herumschicken“, habe er gedroht. 

Die Polizei rät:

 Die Polizei bittet darum, Fotos und Videos nur an absolut vertrauenswürdige Personen zu verschicken. Im Internet ist nicht jeder der, für den er sich ausgibt! Straftäter wollen pornografische Fotos oder Videos erlangen und / oder erpressen „echte“ Treffen oder Geld von ihren Opfern, die die angedrohte Veröffentlichung der Fotos und Videos verhindern wollen. 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Internetseite www.polizeifürdich.de unter den Stichworten „Sexting“ und „Cybergrooming“. Sehenswert dazu ist das erst im Juni 2017 auf dem EUROPOL-YouTube-Channel in mehreren Sprachen veröffentlichte Video „Say No! - A campaign against online sexual coercion and extortion of children“ (auch in deutscher Version). 

An die Eltern: Reden Sie mit ihren Kindern über dieses Thema!




WiSo spricht

Töne im Original

N-TV: Die Politik scheint endlich die Zeichen der Zeit zu verstehen.










Liste aller Töne im Original


Videos

Der Countdown läuft - Wittenberger Sonntag
Ming Battle - Autohaus Moll, Wittenberg
Wittenberg aus der Luft
Autohaus Moll
Funny Friesland - Einführung

Videos

2015-02-22 - Wittenberg - Wahlsieg für Torsten Zugehör
2015-02-17 - Wittenberg - Serviceauszeichnung Alte Canzley
2015-02-14 - Reinsdorf - Karneval-Festsitzung
2015-02-06 - Wittenberg - Kandidatenforum zur Oberbürgermeisterwahl
2015-01-24 - Wittenberg - 16. Sportlergala des KSB im Autohaus Moll

Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: