13.06.2018

Wittenberger Sonntag liest die Neue Ruhr/neue Rhein Zeitung

Gipfel von Singapur: Historisch, aber wenig Substanz

Essen (ots) - Es ist nicht verfehlt, den Gipfel von Singapur als historisch zu bezeichnen. Der Anführer der freien Welt trifft den stalinistischen Diktator Nordkoreas und versteht sich prima mit ihm. Die Welt könnte so einfach sein. Ist sie aber nicht. Entkleidet man diesen Gipfel von den pompösen Bildern und Trumps grotesken Lobeshymnen auf einen Mann, in dessen Arbeitslagern Zehntausende Menschen leiden, so bleibt da wenig Substanzielles. 

Kim Jong Un hat sich der Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel verpflichtet, so wie er das schon im April getan hat. Er hat dafür die ganz große Bühne erhalten. Auch Trump hat die Bilder bekommen, nach denen er sich sehnt: der Dealmaker, der Friedensfürst. 

Ein konkreter Fahrplan oder Details zu der angestrebten nuklearen Abrüstung finden sich aber nicht in der Vereinbarung. Zudem scheinen die Vorstellungen, was genau mit dem Terminus Denuklearisierung gemeint ist, weit auseinanderzugehen. Es ist der Welt, speziell den Menschen im pazifischen Raum, zu wünschen, dass diese Friedensmission erfolgreich abgeschlossen wird. Ein atomwaffenfreies, vereinigtes Korea ist ein Ziel, das am Ende zäher Verhandlungen liegen könnte. Ein Anfang ist gemacht. 

Die Erwartungen sollten aber nicht zu enthusiastisch sein. 1994 hatte sich Nordkorea zur Aufgabe seines Atomprogramms verpflichtet, 2005 zur nuklearen Abrüstung. Der Ausgang ist bekannt. Trump wiederum hat sich bisher nicht durch Geduld hervorgetan. Der nächste Tweet könnte wieder alles zunichte machen.




Video

Alaris Schmetterlingspark.m4v

mehr Videos

Videos Kultur

Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten
Sepp Müller Ergebnisse

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: