12.02.2018

Kinder auf dünnem Eis

Wittenberg (WiSo). Am Freitag, dem 09.02.2018, wurden der Polizei gegen 15:30 Uhr von einem Zeugen drei Kinder gemeldet, die sich auf dem Eis des Schwanenteiches befanden. Polizeibeamte forderten die Kinder im Alter zwischen 7 und 11 Jahren zum Verlassen des Eises auf, belehrten sie und übergaben sie in die elterliche Obhut.

Die Polizei warnt eindringlich vor dem Betreten von Eisflächen und bittet die Eltern, ihren Kindern das nötige Gefahrenbewusstsein mit auf den Weg zu geben.




Wiso meldet

Aktuelle Kurzmeldungen

18.05.2018 Vortrag im Planetarium
14.05.2018 Exkursion zu den Fledermäusen
29.04.2018 Voten für den Jugendklub "Zuflucht"
07.04.2018 Ausstellung im LMG

Video

Alaris Schmetterlingspark.m4v

mehr Videos

Videos Kultur

Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten
Sepp Müller Ergebnisse

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: