11.02.2018

Konzert im Porzellan-Café

Annaburg (WiSo). Mit Melodien von gestern und heute unterhält Karl-Peter Unkrodt am Sonntag, dem 14. Februar um 14.30 Uhr (Einlass: 14 Uhr) im Porzellan-Café. Der junge Künstler aus Schweinitz, der seit 14 Jahren Klavier spielt und auch singt, ist vielen durch seine Auftritte bei Heimatfesten und Konzerten bekannt. Das Publikum kann sich auf Lieder verschiedener Interpreten freuen, darunter Gänsehautfeeling bei Leonard Cohens „Halleluja“.




Video

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter

mehr Videos

Videos Kultur

Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg
LadyLike im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Koalitionsvertrag und Personaldebatten
Sepp Müller Ergebnisse
Sepp Müller (CDU) zur beginnenden Sondierung mit der SPD
Sepp Müller nach dem Scheitern von Jamaika
Sepp Müller Jamaika und Luther


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: