Die Großen und die Kleinen Funken gemeinsam beim Paradetanz.Foto: Verein

Die Großen und die Kleinen Funken gemeinsam beim Paradetanz.Foto: Verein

08.01.2018

Motto: „Wenn der Ruf des KCK’s erklingt, in Kemberg alles lacht und singt.“

56 Jahre KCK – O-La-LA

Kemberg (WiSo). Prinzessin Corinna I. und seine Tollität Prinz Jens II. übernahmen am 11.11. mit der Übergabe des Rathausschlüssels die Regentschaft über die Stadt und haben seitdem fleißig gearbeitet. Welche Gesetze die Beiden vorbereitet haben, wird in den Abendveranstaltungen des Karnevals-Club Kemberg am 3., 10. und 17.Februar 2018 vom Prinzenpaar verkündet. 

Die Senioren sind am Sonntag, dem 4. Februar, ab 16 Uhr und die Kinder am Sonntag, dem 18. Februar, ab 15 Uhr eingeladen. Alle Veranstaltungen finden im Saal der „Goldenen Weintraube“ statt. Das Team vom Ratskeller Kemberg sorgt für die Getränke und Speisen während den Veranstaltungen. 

Prinzessin Corinna I., dem närrischen Publikum in den vergangenen Jahren besser bekannt als Büttenrednerin „Mischt Kemberg“, freut sich mit ihrem „Erwin“ alias Jens II. besonders auf die Session. Die Verkündung am 11.11. war bereits eine große Überraschung für alle. Ob die beiden sich auch als Prinzenpaar etwas ausgedacht haben, davon können sich die Gäste im Saal selbst überzeugen. 

Auch die Ideenfindungskommission des KCK hat kräftig geplant für das neue Programm. „In diesem Jahr stand unser Showblock recht schnell fest. Durch eine Einlage in unserer vereinsinternen Jahresfeier kamen wir schnell auf die Idee, dies in das neue Programm einzubauen“, sagt Hannes Peeck, Mitglied der Ideenfindungskommission. 

Im Saal der Goldenen Weintraube wird in der 56. Session wieder ein abwechslungsreiches Programm dargeboten. Dabei erlebt eine berühmte Unterhaltungsshow des deutschen Fernsehens beim KCK ihr Comeback. Zauberei und Stimmung, Musik, Witz und Tanz spielen dabei eine bedeutende Rolle: Bekannte Künstler werden dem KCK einen Besuch abstatten, ebenso wie berühmte Gesichter aus dem Showbusiness - Lachen vorprogrammiert! 

Die Funken präsentieren ihre neuen Tänze, der Karnevalsschlager und das Rosenmontagslied, gesungen von Simone Hesse, fehlen auch in der neuen Session nicht, und das Tanzpaar des Vereins möchte die Gäste mit einem akrobatischen Tanz überzeugen. In einem weiteren Highlight will der KCK für den Weltfrieden werben. Mehr darüber verrät die Ideenfindungskommission noch nicht. Der KCK freut sich auf fröhliche Gäste! 

Der Kartenvorverkauf beginnt am 15.01.2018 im Schreibwarenladen „Lesch und Staritz“ am Markt 3 in Kemberg.




Video

Alaris Schmetterlingspark.m4v

mehr Videos

Videos Kultur

Alaris Schmetterlingspark.m4v
Dicke Luft und kein Verkehr - Der Zoff geht weiter
Jukebox im Clack Theater Wittenberg
Ensemble Weltkritik im Clack Theater Wittenberg: Höhenflüge in Bodennähe
Lothar Bölck: Dummerland im Clack Theater Wittenberg

Videos Politik

Auch der Wittenberger Bundestagsabgeordnete Sepp Müller (CDU) hat Angela Merkel gewählt
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 1
Sepp Müller stellt sich! GroKo und was nun? Teil 2
Koalitionsvertrag und Personaldebatten
Sepp Müller Ergebnisse

Videos Auto

Volvo XC40 Winter-Testfahrten

Videos aus Kreistag und Stadtrat

Kommunaler Bildungsbericht im Kreistag vorgestellt
Kreistag beschließt mehr Geld für die Sporthalle im Volkspark


Wittenberger Sonntag Verlags GmbH, 06886 Lutherstadt Wittenberg, Coswiger Straße 30 A, E-Mail: